Generic Instruktor Course des ERC (AC ERC GIC 200704)

  • Nach erfolgreicher Ableistung eines Provider Kurses und Auswahl durch das Dozententeam besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Instruktorenklehrgang des ERC. Die Auswahl der Teilnehmer in den Provider-Kursen findet nicht nur unter fachlichen Gesichtspunkten, sondern auch unter dem Gesichtspunkt der Integrations- und Teamarbeitsfähigkeit statt. Die Ableistung des "Generic Instructor Courses", so die offizielle Bezeichnung für diesen Kurs, ist grundsätzliche Voraussetzung um einer Tätigkeit als Instruktor im ERC nachzugehen. Da es sich um einen sogenannten "generic" -Kurs handelt, ist er als methodisch-didaktisches Seminar für alle Kurse des ERC anerkennungsfähig. Inhaltlich werden in dem Kurs vorwiegend methodisch-didaktische Hilfestellungen unter Berücksichtigung der Philosophie des ERC gegeben. Weiterhin erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, selbst eine Unterrichtseinheit sowie praktische Sequenzen zu leiten und ein Feedback von erfahrenen Instruktoren zu bekommen. Jeder Teilnehmer erhält zur Seminarvorbereitung ca. 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn per Post vorbereitende Unterlagen, inkl. des Instruktorenhandbuchs (Instructor Manual). Unter der Koordination von Ralf Bischoni wirken neben zertifizierten Instruktoren des Malteser Bildungszentrums Euregio nationale und internationale, besonders erfahrene ERC-Instruktoren an der Gestaltung des Seminares mit. Nach erfolgreichem Abschluss des Seminares ist die Ableistung von Assistenzen als angehender Instruktor (Instructor-Candidate) in Provider Kursen vorgesehen. Wenn auch diese Assistenzen erfolgreich abgeleistet wurden, wird vom ERC der volle Instruktorenstatus (Full-Instructor Status) zuerkannt.

  • Inhalte:
    - Effektives Unterrichten und Feedback
    - Methodisch-didaktische Fallbeispiele unter Berücksichtigung der Philosophie des ERC
    - Erstellen von Unterrichtseinheiten
    - Übungen und praktische Sequenzen leiten
    - Beurteilung von Teilnehmerleistungen

    Die Veranstaltung wird zur Zertifizierung mit Fortbildungspunkten bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
Leitung:
ERC-Instruktoren und Edukatoren


Zielgruppe:
ERC-Provider mit erteiltem Instruktorenpotential


Max. Teilnehmerzahl: 30

Seminarbeitrag: 595 EUR

Termin

04.07.2020, 08:00 Uhr - 05.07.2020, 18:00 Uhr

Ort