Fortbildungswoche: "Der pädiatrische Notfall sowie besondere Notfallsituationen" (AC RDF W 200803 pädiatrische Woche)

  • Diese Fortbildungswoche vermittelt die Kernpunkte der pädiatrischen Notfallmedizin. Von pränatalen Notfällen über die Geburt, vom Säugling übers Kleinkind bis zum Schulkind. Theoretische und praktische Stationen beinhalten u.a. die neuesten Strategien bei Herz-Kreislauf- und Atemwegsnotfällen. Erfahrene Doznten vermitteln die aktuellen Empfehlungen und Leitlinien sowie deren praktische Umsetzung, u.a. im Megacode Training. Weiterhin sind die besonderen Notfälle, auch Erwachsene betreffend, die nicht das alltägliche Spektrum unseres rettungsdienstlichen Aufgabenfeldes ausmachen, ein Themenschwerpunkt dieser Veranstaltung.

  • Inhalte:
    - Anatomie und Physiologie des Kindes
    - der pädiatrischen Patienten / relevante SOP und Algorithmen
    - Schwangerschaft & Geburt / Geburtsnotfälle
    - NBLS inkl. Exkursion
    - Inkubatortransport
    - Pädiatrische Notfälle
    - Ertrinkungs- und Wassernotfälle
    - rechtliche und moralische Aspekte
    - Airwaymanagement beim Kind
    - Kommunikation
    - PLS-Training / Fallbeispieltraining
Leitung:
Martin Reategui


Zielgruppe:
Personal im Rettungsdienst


Max. Teilnehmerzahl: 20

Seminarbeitrag: 385 EUR

Termin

03.08.2020, 09:00 Uhr - 07.08.2020, 17:00 Uhr

Ort

Malteser Bildungszentrum Euregio Aachen, Auf der Hüls 201, 52068 Aachen