Advanced Life Support des ERC, Provider-Refresher Course (AC ERC R 220218)

  • In dem eintägigem Seminar werden bereits ausgebildete ERC ALS-Provider nach den aktuellen, internationalen Leitlinien zur kardiopulmonalen Reanimation und kardiovaskulären Notfallversorgung fortgebildet Diese Empfehlungen folgen einem "evidence-based" Konzept und werden von Experten aus aller Welt getragen und in Europa vom European Resuscitation Council (ERC) bzw. in Amerika von der American Heart Association (AHA) umgesetzt.
    Neben auffrischenden Vorträgen und Lehrgesprächen stehen insbesondere Workshops und praktische Unterrichtseinheiten zum Advanced Life Support sowie Übungsszenarien zu den derzeit aktuellen Algorithmen im Vordergrund. Jeder Teilnehmer erhält zur Seminarvorbereitung ca. 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn vorbereitende Unterlagen, inkl. des links zu den digitalen Lehr- und Vorbereitungsprogrammen des ERC. Unter der Koordination von Ralf Bischoni gestalten zertifizierte ERC-Instruktoren das Seminar. Ein äußerstes effektives und effizientes Arbeiten in Kleingruppen ist im Kursverlauf gewährleistet. Der Kurs wird komplett deutschsprachig durchgeführt.
    Ein offizielles ERC-Zertifikat kann nur vergeben werden, wenn innerhalb der letzten 5 Jahre ein offizieller ALS-Provider Kurs des ERC erfolgreich absolviert wurde.

Leitung:
ERC-Instruktoren


Zielgruppe:
Medizinisches Fachpersonal


Max. Teilnehmerzahl: 24

Seminarbeitrag: 310 EUR

Termin

18.02.2022 09:00 - 18:00 Uhr

Ort

Malteser Bildungszentrum Euregio, Auf der Hüls 201, 52068 Aachen