Fortbildungswoche: "Der internistische Notfall" (AC RDF W 221219 internistische Woche - Online -)

  • Dieses Intensivseminar widmet sich den Schwerpunkten der inneren Notfallmedizin.Theoretische Einheiten und praktische Stationen beinhalten u.a. die neuesten Strategien bei Herz-Kreislauf- und Atemwegsnotfällen. Erfahrene Doznten vermitteln die aktuellen Empfehlungen und Leitlinien sowie deren praktische Umsetzung im Megacode Training. Eine Reihe neuer pharmakologischer Aspekte haben in letzter Zeit im Rettungsdienst Einzug gehalten - die notwendigen Hintergrundinformationen dazu sind ebenfalls Bestandteil des Kurses. Pathophysiologische Abläufe sowie neueste Algorithmen zu anderen internistischen Notfällen wie Apoplex oder Lungenembolie werden transparent vermittelt.

  • Inhalte:
    - Strukturierte Patientenuntersuchung mit internistischem / neurologischen Fokus
    - Scales and Scores (ABCDE, SAMPLER, OPQRST, FAST, GCS, APGAR, NACA)
    - klinische Zeichen vs. Apparatelawine
    - EKG
    - Elektorphysiologie - The Beat is on - ERC Rhythmusdiagnostik
    - Lagetypen, Ischämiezeichen und 12-Kanal-Diagnstik
    - Algorithmen im Fokus
    - BLS, ALS, ROSC, Bradykardie, Tachykardie und die Reanimation in "Corona-Zeiten"
    - Rechtliche Fragestellungen
    - insb. StGB, StVO, RettG NRW
    - Fachlicher Impuls: Intoxikationen
    - Allgemeine und spezielle Toxikologie sowie Maßnahmen im RD
    - Fachlicher Impuls: Tauch- und Ertrinkungsnotfälle
    - theoretische Fallbesprechungen
Leitung:
Fachdozententeam des MBZ-Euregio


Zielgruppe:
Personal im Rettungsdienst


Max. Teilnehmerzahl: 45

Seminarbeitrag: 335

Termin

19.12.2022, 00:00 Uhr - 23.12.2022, 00:00 Uhr

Ort

Malteser Bildungszentrum Euregio Aachen, Auf der Hüls 201, 52068 Aachen