Navigation
Malteser Bildungszentrum Euregio

Jetzt einsteigen als Rettungshelfer und Rettungssanitäter: Lehrgänge starten monatlich

16.04.2018

Im Rettungsdienst gibt es hervorragende Berufsaussichten. Viele Hilfsorganisationen suchen qualifiziertes Personal.  Grundlehrgänge für Rettungshelfer und Rettungssanitäter starten bei uns monatlich. Zugangsvoraussetzungen sind mindestens Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung. Der Lehrgang vermittelt die theoretischen Grundlagen zur Versorgung von Patienten im Krankentransport sowie von Notfallpatienten. Zur Ausbildung gehören auch ein klinisches Praktikum in den Bereichen Notfallambulanz, Intensivstation und Anästhesie sowie ein Praktikum auf einer Lehrrettungswache. Rettungssanitäter kommen in Deutschland im Rettungsdienst zum Einsatz. Beim qualifizierten Krankentransport als Transportführer auf einem Krankentransportwagen und in der Notfallrettung sind sie häufig Teil der Besatzung eines Rettungswagens oder Notarztwagens. Hier ist ihre Aufgabe, die Versorgung des Patienten einzuleiten, Notarzt und Rettungsassistenten zu unterstützen und dabei die lebenswichtigen Körperfunktionen wiederherzustellen bzw. aufrechtzuerhalten.

Nächste Termine und Anmeldung


Weitere Informationen